Roboter Arbeitsbereich

From FreeCAD Documentation
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Robot Workbench and the translation is 53% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
български • ‎čeština • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎magyar • ‎Bahasa Indonesia • ‎italiano • ‎日本語 • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎русский • ‎svenska • ‎Türkçe • ‎українська • ‎中文 • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎中文(繁體)‎ • ‎中文(台灣)‎

Workbench Robot.svg

Einleitung

Die Roboter Arbeitsbereich ist ein Werkzeug zur Simulation eines Standard 6-Achsen-Industrieroboters, wie Kuka.

Du kannst die folgenden Aufgaben erledigen:

  • Richten eine Simulationsumgebung mit einem Roboter und Werkstücken ein.
  • Erstellen und Auffüllen von Bewegungstrajektorien.
  • Zerlege die Merkmale eines CAD-Bauteils in eine Trajektorie.
  • Simuliere die Roboterbewegung und das Erreichen der Distanz.
  • Exportiere die Trajektorie in eine Roboterprogrammdatei.

Um loszulegen, versuche es mit dem Robot Tutorial, und sieh Dir die Programmierschnittstelle in der Beispieldatei RobotExample.py an.

Robot Workbench example.jpg

Werkzeuge

Hier die wichtigsten Befehle, mit denen eine Roboteranordnung erstellt werden kann.

Roboter ==

Die Werkzeuge zur Erstellung und Verwaltung der 6-Achsen-Roboter

Trajektorien

Werkzeuge zum Erstellen und Bearbeiten von Trajektorien. Es gibt zwei Arten, die parametrische und die nicht parametrische.

Non parametric trajectories

Parametric trajectories

Scripting

See the Robot API example for a description of the functions used to model the robot displacements.

Tutorials

Arrow-left.svg FEM-Arbeitsbereich Vorherige:
Nächste: Standard-Menü Arrow-right.svg