Anpassung der Werkzeugleisten

From FreeCAD Documentation
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Customize Toolbars and the translation is 100% complete.

Other languages:
čeština • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎italiano • ‎română • ‎русский • ‎svenska • ‎中文(台灣)‎

Base ExampleCommandModel.png Tutorial

Thema
Beispielthema
Niveau
Anfänger
Zeit zum Abschluss
5 Minuten
Autor
Mario52
FreeCAD version
Alle
Beispieldatei(en)
None


Zusammenfassung

Dieses Tutorium zeigt dir die Anpassung von Werkzeugleisten. Werkzeuge (einschließlich Makrowerkzeuge) können in verschiedenen Arbeitsbereichen verwendet werden. In einem Beispiel wird ein Makro zu einem Makrowerkzeug, indem ein Menütext, eine Werkzeugspitze und ein Symbol erstellt wird. Danach wird dieses Makrowerkzeug Teil einer zusätzlichen Werkzeugleiste in einem Arbeitsbereich.

Verwendung==

1. Finde das Anpassungsmenü

  • Klicke Hauptmenü → Werkzeuge → Benutzerdefiniert,
Benutzerdefiniert


  • oder rechtsklicke auf eine beliebige Werkzeugleiste.
Rechter Mausklick


  • Das Anpassungsfenster erscheint.
Das Anpassungsfenster erscheint


2. Erzeuge ein Makro zu einem Makro-Werkzeug

  • Wähle den "Makro" Reiter.
  • Um ein Symbol für das bereitgestellte Makro hinzuzufügen, klicke auf die Pixmap Schaltfläche (labelled ... ).
Wähle eine Werkzeugleiste


  • Suche nach einem geeigneten Symbol aus den vorhandenen Symbolen von FreeCAD,

      [oder füge Dein eigenes Symbol durch klicken von Symbole hinzufügen...] hinzu.                  (erweitere für ein Beispiel)

Symbol hinzufügen


     [Du erhälst ein Dateiauswahlfenster, wähle deine benutzerdefinierte Bilddatei (PNG format, 64x64 pixels)]

Hole eine Datei


  • Wähle dein Symbol und klicke OK.
Wähle dein Symbol


  • Das von dir gewählte Symbol wird nun neben der Pixmap Schaltfläche mit der Beschriftung ... angezeigt.
Dein Symbol wird angezeigt


  • Wähle das mitgelieferte Makro in der Zeile Makro:' aus und gib einen Menütext: an (der als Textbeschriftung im Menü erscheint); fülle auch die Werkzeugspitze': aus (das ist der Text, der erscheint, wenn sich die Maus über der Schaltfläche auf der Symbolleiste befindet); weitere Zeilen sind optional.
  • Klicke die Schaltfläche Add.
Drücke die Schaltfläche


  • Die Schaltfläche des Makrowerkzeugs ist nun erstellt.
Deine Schaltfläche ist erstellt


3. Erstelle eine Werkzeugleiste außerhalb des Arbeitsbereichs Makro, die das erstellte Makrowerkzeug enthält

  • Wähle die Registerkarte Werkzeugleisten und wähle den Arbeitbereich (für den die Werkzeugleiste vorgesehen ist) in der Aufklappliste auf der rechten Seite (Teil in diesem Beispiel).

        [Seit Version 0.15 gibt es einen Arbeitsbereich  Freecad.svg Global  Werkzeugleiste. Wenn dies ausgewählt wird, befindet sich die bereitgestellte Werkzeugleiste in jedem Arbeitsbereich.]

Werkzeugleistenreiter


  • Wähle in der Aufklappliste auf der linken Seite Makros.
Makros


  • Das Makrowerkzeug mit seinem Symbol erscheint in der Liste.
Dein Symbol wird aufgeführt


  • Klicke die Schaltfläche Neu.
Klicke auf "Neu"


  • Im Fenster "Neue Werkzeugleiste" gib den Namen der bereitgestellten zusätzlichen Werkzeugleiste für den Part Arbeitsbereich ein und klicke auf OK
Gib den Namen für die Werkzeugleiste ein


  • Die Werkzeugleiste ist nun erstellt.
  • Um das Creadet Makrowerkzeug dieser Symbolleiste hinzuzufügen, wähle es im linken Fenster aus und klicke dann auf die Button Schaltfläche, wobei der Pfeil nach rechts zeigt.
Wähle Dein Makro


  • Du hast nun eine Werkzeugleiste mit dem Namen "Kamera" erstellt (mit dem Makrowerkzeug Kamera darin)
  • Klicke die Close Schaltfläche.
Schließen


  • Deine neue Werkzeugleiste ist jetzt im Rechtsklickmenü der Werkzeugleisten enthalten. Seine Symbole (in unserem Beispiel nur die Kamera) sind sichtbar, wenn die Symbolleiste aktiviert ist (blaues Häkchen).
Neue Werkzeugleiste


Hinweise für Python basierte Funktionen wie die im Draft

Wenn du eine Draft oder eine andere Python basierte Funktion in einer Werkzeugleiste verwenden möchtest, scheinen diese in der Aufklappliste auf der linken Seite nicht verfügbar zu sein. Du musst zuerst den entsprechenden Arbeitsbereich laden, z.B. Draft, und dann findest du die verfügbaren Funktionen, wenn du "Python" im linken Aufklappmenü auswählst.